Spanien

Tito’ Alvarez prangert Uber wegen Betrugs bei der Audiencia Nacional an

2020-05-22 Madrid: Während man es in Deutschland für einen gelungenen Kompromiß hält, den Konzernen zu Kreuze zu kriechen und dasjenige Gesetz zu zerschießen, was sie zum Schutz des Taxigewerbes im Zaume hält, teilte am Mittwoch der Koordinator von Elite Taxi und Förderer des Taxiprojekts, Tito Álavarez, in einer virtuellen Pressekonferenz der Öffentlichkeit mit, daß der Kampf gegen die betrügerischen Gringos aus Übersee kraft des Gesetzes in die nächste Runde geht. Wir übersetzten einen Zeitungsartikel der “Crónica Global”:

“Mehr als 2.000 Taxifahrer werden eine Klage gegen Uber und Cabify einreichen”

2019-05-22 Spanien: “Mehr als 2.000 Taxifahrer in ganz Spanien werden gegen Uber und Cabify, unter anderem Autovermieter mit Fahrer (VTC), wegen acht Verbrechen verklagen, die von Massenbetrug bis hin zu Geldwäsche reichen. Die Kläger sind professionelle Taxifahrer, die vom Verband Plataforma Integral del Taxi (PIT) koordiniert werden und durch den ehemaligen Richter und Rechtsanwalt Elpidio Silva vertreten werden”. – Más de 2.000 taxistas interpondrán una querella contra Uber y Cabify (spanisch, Público, “Mehr als 2.000 Taxifahrer werden eine Klage gegen Uber und Cabify einreichen”)

“Madrid Taxi Streik radikalisiert sich nach einer Woche ohne Fortschritt”

2019-01-28 Taxistreik Madrid: Radikalisierung beklagt; keinerlei Zugeständnisse der Regionalregierung; marktradikale Worthülsen; 5 Taxiplattformen kündigen Fortführung des Streiks an – La huelga del Taxi de Madrid se radicaliza tras una semana sin avances (spanisch, diario sur, “Madrid Taxi Streik radikalisiert sich nach einer Woche ohne Fortschritt”)

“Madrid gibt auch der “Erpressung” des Taxis nach und die VTCs untersuchen, ob sie die Hauptstadt verlassen sollen oder nicht”

2019-01-26 Taxistas Madrid: Resopalvorschläge abgelehnt – Streik wird nicht beigelegt – Madrid cede también al “chantaje” del taxi y las VTC estudian si abandonar o no la capital (spanisch, El Confidencial, “Madrid gibt auch der “Erpressung” des Taxis nach und die VTCs untersuchen, ob sie die Hauptstadt verlassen sollen oder nicht”)

“Madrider Taxifahrer sehen die Vorvereinbarung “unzureichend” und halten den Streik auf unbestimmte Zeit aufrecht.”

2019-01-26 Taxistreik in Madrid: Noch keine neuen Regularien für VTCs; Streik geht weiter – Los taxistas de Madrid ven “insuficiente” el preacuerdo y mantienen la huelga indefinida (spanisch, El Diario, “Madrider Taxifahrer sehen die Vorvereinbarung “unzureichend” und halten den Streik auf unbestimmte Zeit aufrecht.”)

“Die VTCs planen, Barcelona zu verlassen, sobald das Dekret, das sie zur Vorbestellung verpflichtet, genehmigt ist”

2019-01-23 Gestern noch: Die VTCs planen, Barcelona zu verlassen, sobald das Dekret, das sie zur Vorvergabe verpflichtet, genehmigt ist. – Los VTC prevén dejar Barcelona cuando se apruebe el decreto que obliga a precontratar (spanisch, Europa Press, “Die VTCs planen, Barcelona zu verlassen, sobald das Dekret, das sie zur Vorbestellung verpflichtet, genehmigt ist”)